Skip to main content

Presse - Detail

Olaf Sauer als Präsident des JSM bestätigt

JSM-Präsidium ebenfalls wiedergewählt

(Ratingen, November 2016) Am 22. November 2016 fand die JSM-Mitgliederversammlung in Berlin statt. Knapp 40 Vertreter von Mitgliedsfirmen nahmen an der Veranstaltung teil. Seitens der JSM-Geschäftsführung und des JSM-Präsidiums wurden den Mitgliedern die vielfältigen Tätigkeiten des Verbandes dargestellt. Die Anwesenden dankten dem Haupt- und Ehrenamt für die geleistete Arbeit und legten fest, dass die bisherige sachorientierte Arbeit des JSM mit politischen Entscheidungsträgern, der Ministerialbürokratie und den Fachbehörden weiter fortgeführt werden sollte. Die hierbei aufgebauten Kontakte und das erzielte Vertrauen als verlässlicher Ansprechpartner sollten auch zukünftig genutzt werden.

Im Rahmen der Veranstaltung wurde Herr Olaf Sauer einstimmig in seinem Amt als Präsident des JSM bestätigt. Das weitere JSM-Präsidium bestehend aus den Herren Bernhard Knöbel, Klaus Waltermann und Hans-Hermann Weihrauch wurde ebenfalls einstimmig wiedergewähl.

Herr Sauer bedankt sich nach seiner Wiederwahl für das ausgesprochene Vertrauen und erklärte, dass der JSM auch weiterhin sachgerecht die Interessen der deutschen Hersteller von Jagd- und Sportwaffen und der dazugehörigen Munition vertreten werde.

Download der Pressemitteilung